TFV Schiedsrichter
toggle menu

Regelschulung für Vereine

Kürzlich wurden die Regeländerungen des IFAB bekannt, die mit Ablauf der aktuellen Meisterschaft in Kraft treten und sehr massiv ausfallen werden. Aufgrund dem doch sehr umfangreichen „Eingriff“ in das bestehende Regelwerk ergeben sich gravierende Änderungen mit Auswirkungen auf den gesamten Spielbetrieb.

Aus diesem Grund und damit alle denselben Wissenstand besitzen, aber auch im Sinne der gemeinsamen Zusammenarbeit, bieten die TFV-Schiedsrichter eine Schulungsoffensive für Vereine vor Ort an. Ziel ist es, Spielern, Trainern und Funktionären diese grundlegenden Änderungen näher zu bringen, da in den Medien leider vielfach verfälschende Informationen verbreitet wurden und um Fehlinterpretationen auszuschließen.

In ca. 2,5 Stunden sollen einige Themenbereiche aufgegriffen werden, da auch das gewohnte Verhalten der Spieler direkt betroffen ist. So kommt es beispielsweise beim Anstoß und Strafstoß zu Adaptierungen, die Auswirkungen auf die Spielweise haben können. Neu geregelt wurde auch die Dreifachbestrafung. Gilt die Aktion dem Ball bzw. ist die Möglichkeit gegeben den Ball spielen zu können, so gibt es im Strafraum dafür nur mehr die gelbe Karte. Eine Spielstrafe (direkter Freistoß oder Strafstoß) wird hinkünftig auch gegen Teamoffizielle (Trainer, Co-Trainer, Masseur, Zeugwart, etc.) bzw. gegen die betreffende Mannschaft bei Vergehen auf dem Spielfeld ausgesprochen. Bedarf es bei einer Verletzung eine Behandlung und der Gegenspieler wurde für das Einsteigen diszipliniert (gelbe oder rote Karte), darf der Spieler am Feld bleiben, wenn die Behandlung nicht länger als 20-25 Sekunden dauert.

Die Neuerungen werden von Manfred Haas (Regelreferent) und Gregor Danler (Regelinstruktor) vorgetragen und beinhalten auch einige Fallbeispiele. Zweck dieser Veranstaltung ist es, dass die Spieler, Trainer und Funktionäre auf dem neuesten Stand sind und mögliche Fragen loswerden können. Anmeldungen mit dem gewünschten Termin sind per E-Mail möglich.

Bild: GEPA

Stadionstraße 1a
6020 Innsbruck
Austria

T: +43 512 586188
F: +43 512 572123
E: schiedsrichter@tfv.at
W: www.tfv-schiedsrichter.at
ZVR 568636642

Copyright © 2005-2019 TFV Schiedsrichter. Alle Rechte vorbehalten. Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen.
Webdesign und -programmierung: Maniac Creative, Fulpmes

vcard