TFV Schiedsrichter
toggle menu

Frühjahrsseminar der BZL/KM1/KM2 Schiedsrichter

Nachdem die heurige Frühjahrssaison der Tiroler Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter durch die Seminare der Spielleiter der Regional-, Tiroler-, Landes- sowie Gebietsliga eröffnet wurde, stand am Samstag dem 9. März 2019 die Schulung der Bezirksliga-, Kampfmannschaftsschiedsrichter sowie deren Anwärter auf der Tagesagenda.
.

.
Aufgrund des strammen Programms rauchten bereits zu früher Stunde die Köpfe der Teilnehmerinnen und Teilnehmer beim zu bewältigenden Regeltest, der von allen zur Erleichterung des Regelreferentenduos erfolgreich bestanden wurde.

Im Anschluss an eine kurze Kaffeepause referierte unser Tiroler UEFA – Beobachter Konrad Plautz zum Thema „von den Besten lernen“ und berichtete uns außerdem über die Thematik des Videoassistenten, welche großen Anklang bei den Anwesenden fand.

Regelreferent Thomas Pohl und sein Stellvertreter Daniel Kraker schulten uns vor beziehungsweise nach der Mittagspause, in der wir vom Team des Haller Parkhotels bestens verköstigt wurden, im Auftrag des ÖFB´s im Bereich des Haltens beziehungsweise des Handspieles. Jene beiden Vorträge wurden mittels praxisnahen Videobeispielspielen untermalt und konnten so die gelehrten Inhalte vertiefen.

Obmann Hannes Hell resümierte in einer kurzen Rede die abgelaufene Herbstsaison auch unter dem Aspekt des Beobachterwesens und berichtete auch Neues aus der TFV – Schiedsrichterkommission, ehe wir mit der Auflösung des morgendlichen Regeltests und vielen neuen Erkenntnissen in den wohl verdienten Feierabend entlassen wurden.

Autor: Johannes Härting/TFV-Schiedsrichter
Bilder: Johannes Härting/TFV-Schiedsrichter

Stadionstraße 1a
6020 Innsbruck
Austria

T: +43 512 586188
F: +43 512 572123
E: schiedsrichter@tfv.at
W: www.tfv-schiedsrichter.at
ZVR 568636642

Copyright © 2005-2019 TFV Schiedsrichter. Alle Rechte vorbehalten. Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen.
Webdesign und -programmierung: Maniac Creative, Fulpmes

vcard