TFV Schiedsrichter
toggle menu

Auch Kostacevic und Härting im Final-Four-Einsatz

Neben Serdar Celik konnten sich mit Nenad Kostacevic und Johannes Härting auch die beiden anderen, langjährigen Tiroler Futsal-Referees über einen Einsatz beim Final-Four-Turnier der österreichischen Futsal-Liga freuen. Auch für sie war diese Besetzung eine Belohnung für die mehr als nur ansprechende Saison in der höchsten Hallenspielklasse Österreichs. Für Regionalliga-Schiedsrichter Kostacevic war es zudem der zweite Finaleinsatz in Folge, nachdem er bereits letztes Jahr mit einem Endspiel betraut wurde.

Das Tiroler Team leitete dabei das Spiel zwischen Stella Rossa und Diamant Linz in gekonnter Art und Weise, überzeugte nicht nur den anwesenden Beobachter, sondern fand auch Anerkennung bei den Spielern und Funktionären für die gelungene Spielleitung. Stella Rossa setzte sich am Ende mit 7-3 gegen die Linzer durch.

Wir gratulieren unserem Futsal-Team herzlich zur gelungenen Saison, an deren Ende Finalspielleitungen durch die bereits etablierten Futsal-Referees Serdar Celik, Nenad Kostacevic und Johannes Härting stehen. Nicht unerwähnt soll aber auch das Zweitligadebüt des jungen Michael Jenewein bleiben, der im vergangenen Sommer neu zum Futsal-Bundesliga-Kader stieß und eine gelungene Einstandssaison absolvierte.

Stadionstraße 1a
6020 Innsbruck
Austria

T: +43 512 586188
F: +43 512 572123
E: schiedsrichter@tfv.at
W: www.tfv-schiedsrichter.at
ZVR 568636642

Copyright © 2005-2023 TFV Schiedsrichter. Alle Rechte vorbehalten. Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen.
Webdesign und -programmierung: Maniac Creative, Fulpmes

vcard