TFV Schiedsrichter
toggle menu

Tirols Elite amtierte im modernsten Stadion Österreichs

Tirols Schiedsrichter sind auch national sehr gefragt. So wurde Andreas Heiß am vergangenen Samstag als erst achter Schiedsrichter für die Leitung eines Meisterschaftsspiel im brandneuen Allianz-Stadion von Rapid Wien nominiert.

im Bild v.l.n.r.: Markus Gutschi, Andreas Heiß und Markus Winkler vor Anpfiff

'
Das heikle Spiel zwischen dem kriselnden Rekordmeister und St. Pölten zog 15.000 Zuseher an und endete letztlich mit einem verdienten 1:0 der Hausherren. Mehrere kritische Szenen waren vom gemischt Tiroler-, Vorarlberger-, Steirer-Team zu lösen und in Summe konnten Andreas, Markus Gutschi (Vbg.), Markus sowie Petru Ciochirca (Stmk.) mit ihrer Leistung sehr zufrieden sein. Andreas Heiß zeigte sich im Anschluss begeistert von der tollen Stimmung und der modernen Ausstattung des neuen Stadions: „Man spürt jede Minute die besondere Atmosphäre. Ein toller Abschluss einer gelungenen Herbstsaison.“

Autor: Michael Schröcksnadel
Fotos: privat

Stadionstraße 1a
6020 Innsbruck
Austria

T: +43 512 586188
F: +43 512 572123
E: schiedsrichter@tfv.at
W: www.tfv-schiedsrichter.at
ZVR 568636642

Copyright © 2005-2019 TFV Schiedsrichter. Alle Rechte vorbehalten. Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen.
Webdesign und -programmierung: Maniac Creative, Fulpmes

vcard